Sandfang

Mittels grobblasiger Belüftung wird eine Wasserwalze erzeugt. Dadurch bleiben die leichten organischen Teile in Schwebe und fliessen weiter, die schweren Sandpartikel dagegen sinken zu Boden. Einmal im Tag wird der Sand der sich am Boden abgelagert hat abgesaugt und im Sandwäscher gewaschen. Jährlich fallen ca. 15 Tonnen Sand an der in eine Innerstoffdeponie abgegeben wird.